Segelschule Ostsee: Wasserfahrschule Schoett in Travemuende - alle Scheine fuer den Wassersport: Sportbootfuehrerschein SBF Binnen, Sportbootfuehrerschein SBF See, Sportkuestenschifferschein SKS, Sportseeschifferschein SSS, Funkzeugnisse SRC LRC UBI und viel mehr

Sportbootführerschein See / Binnen



DMYV amtl. Sportbootführerschein (SBF) See / Binnen (Motor)
Ganztags- und Abendkurse in Lübeck-Travemünde

Ganztagskurse: der Unterricht für den amtlichen Sportbootführerschein See sowie den Sportbootführerschein Binnen nur unter Antriebsmaschine (Motorbootführerschein Binnen) erfolgt innerhalb einer Woche von 9:30 Uhr bis ca. 15:30 Uhr, zuzüglich Praxis und Nachtfahrt. Der einwöchige Unterricht enthält ca. 35 Theoriestunden und 2 praktische Fahreinheiten. Dieses Preis - Leistungsverhältnis ist unschlagbar!

Abendkurse: nur im Winter und Frühjahr - siehe Termine

Unser Schulungsboot Tümmler, Typ Marco 810. Das geschlossene und beheizte Schulungsboot eignet sich hervorragend für  Sportbootführerschein See sowie Sportbootführerschein Binnen Schulungen auch in der kalten Jahreszeit!

Ausrüstung des Schiffes
  • Schlauchboot
  • Rettungswesten
  • Radar
  • Peilscheibe
  • GPS
  • UKW
  • Grenzwellenempfänger
  • Echolot
  • Geschwindigkeitsmesser
  • Heizung
  • Volvo Diesel 130 PS
  • Innenborder mit starrer Welle

Wir bieten Ihnen: intensiven Unterricht in Theorie und Praxis, Umfangreiche praktische Fahrübungen in der Hafenregion Travemünde (An- und Ablegen, Manöverfahren, Boje-über-Bord-Manöver, praktische Navigationsfahrt) sowie Nachtfahrt hinaus auf die Ostsee zum Kennenlernen der  Befeuerung.
 
Praktische Fahreinheiten als Einzelunterricht
Prüfungsfahrt für den Sportbootführerschein See und Binnen auf dem vertrauten Schulboot



Sportbootführerschein See (SBF-See)

 
Der Sportbootführerschein See ist die amtliche Fahrerlaubnis zum Führen von motorisierten Sportbooten auf den Seeschifffahrtsstraßen (Motorbootführerschein). Vorgeschrieben für Fahrzeuge unter Motor mit mehr als 15 PS. (ohne Längenbegrenzung des Fahrzeuges.)

Zulassung zum Sportbootführerschein See:
  • ab 16 Jahren
     
  • Tauglichkeit: Vorlage „Ärztliches Zeugnis
    für Sportbootführerschein Bewerber“
     
  • Zuverlässigkeit: Vorlage eines
    gültigen Kfz-Führerscheines (oder
    Führungszeugnisses / Verzicht bei
    Minderjährigen).
Die Wasserfahrschule Schött in Travemünde, Ihre Segelschule an der Ostsee, präsentiert: Sportbootführerschein See
   
Die theoretische Prüfung für den Sportbootführerschein See besteht aus einem Fragebogen und ggf. einer mündlichen Prüfung. Nachzuweisen sind Kenntnisse aus folgenden Bereichen:
  • Navigation
  • Seemannschaft
  • Seeschifffahrtsrecht
  • Wetterkunde
  • Fahrzeugführung
Den Theorieunterricht für den Sportbootführerschein See bieten wir wahlweise als Abendkurs (Kursdauer 1 Monat) oder Ganztagskurs (Ferienfahrschule: intensive Ausbildung inkl. Fahrpraxis  in 1 oder 2 Wochen) - siehe Termine.
 
In der praktischen Prüfung für den Sportbootführerschein See müssen die theoretischen Kenntnisse auf einem Sportboot umgesetzt und angewendet werden. Es sind verschiedene Manöver (u. a. das Rettungsmanöver) und Knoten vorzuführen.

Geltungsbereich Sportbootführerschein See

Der Motorbootführerschein 'Sportbootführerschein See' berechtigt zum Führen von Fahrzeugen unter Motor mit mehr als 15 PS innerhalb der 3-Seemeilen-Zone von Nordsee und Ostsee. Darüber hinaus ist er in Deutschland auf folgenden Revieren erforderlich: Trave von Travemünde bis Lübeck, Nord Ostsee Kanal, Elbe und Seitenarme bis kurz vor Hamburg, Weser bis Bremen, Hunte bis Oldenburg, Ems bis hinter Leer, Eider sowie Warnow bis Rostock
 
   
   © 2010-2014 Hendrik Schött